Wozu braucht man noch ein Java update?

  • Mal eine Frage an die mehr Computer-affinen (als ich es bin).


    Ich habe mal gelesen, die neuen Browser arbeiten alle ohne Java - die Programmierung wurde geändert.

    Ich dachte auch, ich hätte Java deinstalliert

    Warum bekomme ich dann aber eine "Java update" Information?

    Und wozu brauche ich die überhaupt noch?


    Wie kann ich herausfinden, welche meiner Anwendungen (sei es online, sei es DVD) Java benötigen?


    Danke für eure Hilfe.

  • Warum bekomme ich dann aber eine "Java update" Information?

    Es ist auf Deinem Rechner installiert. Daher möchte es auch Updates. Java hat ja mit den Browsern nichts zu tun. Das ist eigenständig.


    Und wozu brauche ich die überhaupt noch?

    Es gibt Programme, die Java benötigen.


    Wie kann ich herausfinden, welche meiner Anwendungen (sei es online, sei es DVD) Java benötigen?

    Deinstallieren und dann merken dass das entsprechende Programm "meckert" wenn Du es benutzen möchtest. :)

    Hohe Zahlen bei der Editierungsanzeige zeigen nicht, dass ich permanent meine Meinung ändern würde. Ich habe nur Probleme Rechtschreib- und Grammatikfehler zu tolerieren und korrigiere diese daher, wenn ich sie sehe. Dennoch kann auch ich Tippfehler übersehen. In diesem Fall bitte ich um Nachsicht.

  • Ich glaube Word oder Teil-Funktionen könnten daran angeknüpft sein. Waren es damals jedenfalls. Ich habe Linux, daher ist mein OS (Betriebssystem) sowieso erstmal weniger anfällig. Bei Windows und Mac würde ich die Updates auf jeden Fall sofort machen. Mach ich bei Linux allerdings auch.

  • Bei Windows und Mac würde ich die Updates auf jeden Fall sofort machen. Mach ich bei Linux allerdings auch.

    Allgemein ist es eine gute Idee sein Betriebssystem aktuell zu halten - egal welches es nun ist.

    Höchstens bei Extremexoten wärs egal. Sowas wie Solaris oder so :D Aber auch da würde ich relativ zeitnah updaten.

    Hohe Zahlen bei der Editierungsanzeige zeigen nicht, dass ich permanent meine Meinung ändern würde. Ich habe nur Probleme Rechtschreib- und Grammatikfehler zu tolerieren und korrigiere diese daher, wenn ich sie sehe. Dennoch kann auch ich Tippfehler übersehen. In diesem Fall bitte ich um Nachsicht.

  • Ich dachte es geht in dem Eingangsthread um Java und nicht um Javascript. Das sind ja grundverschiedene Dinge.


    Alefa : So wie ich das verstanden habe, benötigen Java-Anwendungen einen "Interpeter". Also Bibliotheken, die diese Anwendung erst laufen lässt. Ähnlich wie die ganzen "Microsoft Visual C++ Runtime Bibliotheken" auf deinem Computer.


    Wenn du also Programme auf deinem Computer nutzt, die in Java geschrieben sind, brauchst du das Java-Framework. Ansonsten ist das unnötig und du kannst es getrost ignorieren oder besser deinstallieren. So wie es Ginome in ihrer Antwort bereits beschrieben hat...

    Deinstallieren und dann merken dass das entsprechende Programm "meckert" wenn Du es benutzen möchtest.

    Ich denke aber, dass du bedenkenlos Java-Updates installieren kannst und solltest. Savetiefirst

  • Java ist etwas anderes als Javascript, Javascript wird nicht mehr von den Browsern unterstützt.

    Es gibt Browserplugins, mit denen Du es deaktivieren kannst, aber dann sind die meisten Anwendungen nicht nutzbar. Frontendtechnologien wie Angular (Google- Universum) oder React (Facebook) basieren auf Javascript. Übrigens: auch diese Forensoftware geht nur mit Javascript.

  • Übrigens: auch diese Forensoftware geht nur mit Javascript.

    Früher durfte man das sogar deaktivieren. Dann ging zwar nicht alles einfach aber es ging irgendwie.

    Beim aktuellen Board scheint es nicht zu gehen oder sehr kompliziert zu sein. Ich hab das eben mal testweise probiert :)

    Aber wenn man da Angst hat kann man ja Javascript grundsätzlich deaktivieren und für speziell diese URL aktivieren.

    Hohe Zahlen bei der Editierungsanzeige zeigen nicht, dass ich permanent meine Meinung ändern würde. Ich habe nur Probleme Rechtschreib- und Grammatikfehler zu tolerieren und korrigiere diese daher, wenn ich sie sehe. Dennoch kann auch ich Tippfehler übersehen. In diesem Fall bitte ich um Nachsicht.

  • Online-Banking mache ich z.B. weder auf dem Handy, noch auf meinem Arbeitsnotebook, sondern mit einem speziell präparierten Lifesystem auf einem schreibgeschützten USB-Stick.


    Wer Angst vor Javascript hat, muss das Internet komplett meiden.


    Ich finde es wichtiger, ein gewisses Grundwissen über Sicherheitsrisiken zu haben, als Technologien aus Prinzip abzulehnen. Leider ist selbst unter professionellen Softareentwicklern das Wissen, wie man sichere Software entwickelt, nicht in dem Maße vorhanden, in dem ich es mir wünschen würde.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!